Sie sind nicht angemeldet.

121

31.05.2013, 18:20

War heute mal wieder in den Schlosshöfen. Ich finde es ja erstaunlich, wie schnell teilweise die Läden wechseln. Der Dönerladen ist weg, auch das Spielzeuggeschäft. Bin mal gespannt, welcher Laden der letzte Überlebende ist, und von Anfang an dabei sein wird. Ich tippe auf "Rewe".

121

31.05.2013, 20:46

Man kennt ja meine Meinung zu dem Drecksbau!

Mir tut es für die Angestellten Leid (der Geschäfte, die immer wieder schließen) - hoffe aber, dass der ganze Bau bald die Segel streicht! Jetzt will ich nicht in Politik abdriften...

Und bis heute habe ich nicht einen Fuß in Bunker gesetzt und werde es auch nicht - Dieser RotzInnenStadtKiller :mauer: :mauer: :mauer:

121

31.05.2013, 20:53

Ich war auch nicht dafür, aber nun ist das Ding da und man muss das Beste daraus machen.

Aber ich weiß auch nicht, ob es in dem Verhältnis gut ist, wenn in der FuGäZo nun schon 4 Rossmann sind? Stärkt nicht gerade die Attraktivität, aber ich glaube nicht, dass das am ECE liegt....

Wie gesagt, ich finde es eben nur komisch, dass die Geschäfte so oft wechseln.

121

01.06.2013, 22:36

Die Geschäfte schließen eben wieder, wenn die merken, dass sich das nicht lohnt.

Reno in der Innenstadt hat doch auch zugemacht, weil sich zwei Filialen in so kurzer Entfernung (die andere ist doch in den Schloßhöfen) doch nicht lohnen.

121

01.06.2013, 22:50

Die Läden schließen, wenn die Subventionen abgegriffen/aus gelaufen sind. So einfach ist die Rechnung.

121

02.06.2013, 20:34

Nur mal am Rande: Hatte der Dönerladen in den Schlosshöfen (der hiess doch "DAYA"?) auch eine Filiale in der Cloppenburger Straße? Habe heute gesehen, dass dort ein Laden gleichen Namens ist, der auch geschlossen hat.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ralle« (03.06.2013, 08:34)


MoinausOldenburg

Hauptkommissar

Beiträge: 1 793

Wohnort: OL-Eversten

Beruf: echtes Arbeitstier

  • Nachricht senden

121

03.06.2013, 07:38

@ Frix:

Mich würde mal interessieren, welche Subventionen Du meinst ?(
Nicht jeder neue Laden wird subventioniert!

MOIN!

121

18.03.2016, 18:32

Wäre mir auch neu ehrlich gesagt, dass jeder neue Laden auf Subventionen beruht.
Gibt sicherlich einige die einen Weg finden und auch Zuschuss erhalten, aber ich
glaube dass die meisten eben ohne diese Hilfe auf- und dann auch zumachen.
Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Social Bookmarks


Thema bewerten