Sie sind nicht angemeldet.

1

05.10.2004, 15:57

Halteverbotsschilder wegen Umzug

Hallo,
ich werde naechste Woche nach Oldenburg ziehen und wollte euch mal fragen, ob jemand eine Firma kennt, die man beauftragen kann Halteverbotsschilder am Umzugstag vor meiner neuen Wohnung aufzustellen? Ansonsten koennte es fuer mich etwas problematisch werden, da die Strasse sehr schmal ist und ich mit einem LKW kommen muss.

Vielen Dank.

Imad

Michael

passt hier nur auf

Beiträge: 2 633

Wohnort: Langenhagen-Kaltenweide

  • Nachricht senden

1

05.10.2004, 16:17

Darf man sowas eigentlich ? Also mal eben "echte" Halteverbotsschilder aufstellen.
Da ist doch ne Genehmigung der Stadt nötig, oder irre ich da ?

1

05.10.2004, 16:23

Hallo,
ja das darf man. Die Firma, die so etwas macht muss dann natuerlich erstmal eine Genehmigung von der Stadt einholen (in Berlin kostet das 10 Euro). Und genau so eine Firma suche ich.

Gruesse
Imad

1

05.10.2004, 17:13

ich kann mir nicht vorstellen das es sowas in ol gibt

meistens reichen zwei mülltonnen mit na schnur und an der schnur nen netter zettel

also ich habe noch nie gegenteilige erfahrungen machen müssen

1

05.10.2004, 17:36

Ja,
das koennte man machen. Das Problem ist nur, dass ich erst wieder am Umzugstag in Oldenburg bin und auch niemanden kenne, der das fuer mich machen wuerde :(

1

05.10.2004, 17:40

ich würd dir ja helfen aber ich treibe mich kaum noch in olenburg herum aber vielleicht findest jemanden auf dem board der das macht

btw: in welche straße oder gegend ziehst du denn?

1

06.10.2004, 07:41

hrhr, ich würds nicht in der Kennedystraße machen *g* an sonsten vieleicht schon, wobei ich ab nächste woche zwei wochen urlaube habe und bin dann weg vom bildschrim...
Hab tIn jup tsh rut hab HoSghaj jagh...
Dein größter Freund ist manchmal dein stärkster Feind...
--altes klingonisches Sprichwort--

Beiträge: 644

Wohnort: Emstek ( ja, ich habe OL verlassen :L )

Beruf: Netzwerkadmin

  • Nachricht senden

1

06.10.2004, 08:24

also ich hab neulich beim umzug nach bochum mitgeholfen, wo wir auch nen parkplatz sperren lassen haben...
wir ham also bei der stadt bochum ne sperrung "gemietet" für 150€ :/

musst mal bei der stadt oldenburg anrufen und nachfragen, möglich is sowas sicherlich ... kostet leider nurn bisschen wat. aber dafür haste dann n parkplatz ;>
MfG CrAsHhEaD :D

My way, and my way only!


1

06.10.2004, 08:49

was für ne straße is das denn? die leute solln sich mal nicht so anstellen, wenn da jemand einzieht, kann man eben nix machen. sollen die ne andere straße nehmen. für die paar stunden die der lkw da steht, wird sich sicherlich niemand drüber aufregen
Hab tIn jup tsh rut hab HoSghaj jagh...
Dein größter Freund ist manchmal dein stärkster Feind...
--altes klingonisches Sprichwort--

1

06.10.2004, 19:33

Hi,
werde in die Lambertistr. ziehen. Aber 150 Euro sind ein bisschen viel. Naja, werde wohl einfach in zweiter Reihe parken. Länger als eine Stunde wird das Ausladen wohl nicht dauern ...

Gruss
Imad

Michael

passt hier nur auf

Beiträge: 2 633

Wohnort: Langenhagen-Kaltenweide

  • Nachricht senden

1

06.10.2004, 20:27

Lambertistrasse ?? Vergiss es, da ist quasi Durchgangsverkehr im grösseren Maßstab

1

07.10.2004, 10:02

Hi,
wenn da wirklich viel Durchgangsverkehr ist, dann koennte ich wohl Probleme bekommen.

Wer mir am Freitag den 15. Oktober zwischen 10:30 und 11:30 hilft einen Parkplatz (mindestnes 8.5 m) frei zu halten, dem GEBE ICH dann vor Ort (oder nach Vereinbarung) <<<<<<< 50 EURO >>>>>>>>
Waere schoen, wenn sich jemand melden wuerde unter i_med at web.de

(Vielleicht koennte jemand mit seinem PKW einen Parkplatz frei halten?)

Danke.
imad

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »imad« (07.10.2004, 10:12)


Beiträge: 644

Wohnort: Emstek ( ja, ich habe OL verlassen :L )

Beruf: Netzwerkadmin

  • Nachricht senden

1

07.10.2004, 11:16

die strasse is so verdammt eng :/ das könnte problematisch werden ...
und die herren in grün sind auch quasi um die ecke :/
MfG CrAsHhEaD :D

My way, and my way only!


1

07.10.2004, 11:26

aber nen parkplatz in der straße freihalten müsste kein problem sein und auch wenn man mal in der 2 reihe parkt sollte das gehen, so eng ist die straße auch wieder nicht

1

07.10.2004, 12:05

...hey hat den keiner hier ne 8,50m lange stretchlimo die da mal hingestellt werden kann?

;)
Obviously you're not a golfer.
The Dude │ The Big Lebowski

Beiträge: 644

Wohnort: Emstek ( ja, ich habe OL verlassen :L )

Beruf: Netzwerkadmin

  • Nachricht senden

1

07.10.2004, 13:54

:D

die hab ich leider grade verliehen ;)

@imad evtl kannste in einer der querstrassen gut parken ... musste nur sehen wie weit das haus weg ist zu dem du musst, nech ?!
MfG CrAsHhEaD :D

My way, and my way only!


Social Bookmarks


Thema bewerten