Sie sind nicht angemeldet.

1

19.11.2003, 14:48

eingesperrt bis NACH sylvester

Tja Warum? - werden sich jetzt einige fragen...

Also am Samstag, den 15.11.2003 war eine kleine langweilige "Party". Leider hat der gute Herr Wetzel da soviel Ethanol/ und deren Derivate zu sich genommen, dass er die Hälfte der Feier über der Schüssel-hängend das Klo blockiert hat. Im Anschluss dazu hat seine Mutter am nächsten Tag eine SMS auf seinem Handy gefunden (wie findet man fremde SMS?), wo gefragt wurde ob es ihm denn besser ginge...

Ja und von da ab hatte er Hausarrest !!!
Das ist natürlich eine Frechheit! ( Ich meine Stubenarrest würde ihn schließlich noch mehr einschränken... lol)

Nein, das ist nicht gerecht, aber Privatsspähre gibt es im Hause Wetzel wohl nicht, klickt bitte auf das Voting um abzustimmen ob das eine gute "Strafe" ist oder nicht. [lest aber vorher noch bis wann der Hausarrest sich hinziehen soll (!)

http://wetzel-hat-hausarrest.piranho.com/voting.html


http://www.wetzel-hat-hausarrest.de.vu

arnus

Fortgeschrittener

Beiträge: 211

Wohnort: Oldenburg

Beruf: Zivi

  • Nachricht senden

1

19.11.2003, 16:29

Wie alt ist denn die Person das ihm Hausarrest blüht?

Wurm

Fortgeschrittener

Beiträge: 287

Wohnort: Jeddeloh 1 (und nicht 2 !!!)

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

1

19.11.2003, 16:42

tja die last des noch minderjährigen .... das hatte ich mich 17 aber auch, zwar kein Hausarrest, jedoch einschneidende Vorschriften in mein Leben ..... die dann mit 18 irgendwie niedergetrampelt wurden :)
http://tagzilla.mozdev.org/

http://www.frahmann.de

Social Bookmarks


Thema bewerten