Sie sind nicht angemeldet.

1

29.10.2006, 03:23

1. Druck auf EBAY 2. Gibt es auch Linux-User hier im Lande?

Moin-Moin,

Ihr kennt den Monopolisten Ebay und seine Preise, den Ärger und das Problem, dass man nicht wechseln kann, wenn einen etwas ärgert. Eben wie bei der alten Bundespost teure Ferngespräche führen, wer das noch kennt ;-).

Einige Powerseller, Privatkäufer und -verkäufer haben davon nun die Nase voll und haben etwas angepackt. Sie sind rüber zu Amprice - wenige haben angefangen und es werden immer mehr. Im letzten Monat haben sich die Verkaufzahlen verdoppelt, die Artikelmenge hat sich in 3 Monaten verachtfacht auf über 410 Tausend Stück. Wechsler bis jetzt: 4100 weiter steigend. (siehe dort in "Über Uns" > Statistik)

Bitte macht das weiter bekannt, denn es sind noch viel viel zu wenige, die davon wissen. Nur mit einer zweiten Plattform können Käufer und Verkäufer auch Druck ausüben!

Anmelden bei: www.amprice.de
Andere werben bringt übrigens pro Person 2 Euro aufs Auktionenkonto.. Einstellen ist natürlich kostenlos.


2. Ihr kennt den Turbolister von Ebay? So etwas gibt es nicht für Linux-User und das ist ätzend.
Bitte unterstützt im Forum www.amprice.info, dass es den Lister auch für Linux gibt.
Ich habe mich mit den Leuten von Amprice darüber unterhalten - wenn Einträge kommen, dann wird er auch herausgebracht.
Bitte in diesem Thread die Forderung unterstützen: www.amprice.info > Verbesserungsvorschläge Thema "Lister für Linux würde viele neue Mitglieder bringen"

Also Feuer machen ;-)

Verflixt. Hier der richtige Link: http://www.amprice.info/forum/index.php

Beste Grüße, fobi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fobi« (29.10.2006, 21:43)


1

29.10.2006, 21:41

RE: 1. Druck auf EBAY 2. Gibt es auch Linux-User hier im Lande?

Moin-Moin,
für Schnelle ein aktueller Tipp:


Im heutigen Newsletter gibt es eine Verlosung.
Gewinn: Camcorder mit 5,1 Mio. Pixel

Viel Erfolg! (wünsche ich natürlich mir ;-) )

Einsendeschluss: 1. November !!!

Grüzie.

Michael

passt hier nur auf

Beiträge: 2 633

Wohnort: Langenhagen-Kaltenweide

  • Nachricht senden

1

29.10.2006, 21:44

Nana, so langsam stösst du an die Grenzen der "guten Sitten" hier...

weder Doppelpostings noch Werbung ist hier erlaubt....

1

29.10.2006, 23:50

uups. Sorry. Danke für den Hinweis Michael!
Sollte eine nützliche Info für uns Oldenbürger werden, wie ich sie auch Freunden weitererzähle ...
Mir sind zugegeben die Pferde ausgerissen.

Dann entschuldige ich mich und wünsche Euch gute Schnäppchen und viel Erfolg dort.

Beste Grüße, fobi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fobi« (29.10.2006, 23:54)


Michael

passt hier nur auf

Beiträge: 2 633

Wohnort: Langenhagen-Kaltenweide

  • Nachricht senden

1

30.10.2006, 17:22

Nichts für ungut :)

Aber eine alternative zu Ebay war auch mal dringend nötig :great:

1

01.11.2006, 21:16

Hm ... Wo Du Werbung ansprichst.

Da fällt mir auf, dass Du Werbung für Ebay machst !
Da steht links ganz deutlich "meine Ebay Auktionen: ebay"

Ist das in dieser Form in Ordnung?

Beste Grüße, fobi

Michael

passt hier nur auf

Beiträge: 2 633

Wohnort: Langenhagen-Kaltenweide

  • Nachricht senden

1

01.11.2006, 22:00

Klar, sonst würde es da nicht stehen.
Zudem sehe ich das als Service, da wir Ebaylinks hier nicht gerne tolerieren, viele aber Auktionen bei Ebay laufen haben.

1

01.11.2006, 23:21

kannst du mir sagen, wie ich das hinkriege?
Ich denke, welches auktionshaus dürfte doch egal sein.

Social Bookmarks


Thema bewerten