Sie sind nicht angemeldet.

1

12.06.2011, 04:05

Latin Percussion am Montag (im Schlossgarten) - jetzt wahrscheinlich im Eversten Holz

Hallo,

wir sind ein kleiner, netter Kreis von Salsatänzern, die jetzt anfangen sich in die Latin Percussion einzuarbeiten. Dazu treffen wir uns bei gutem Wetter am Montag Abend so ab 17-18 Uhr bis um 20 Uhr im Schlossgarten, um zu üben.
Bisher geht es um Clave, Congas, Maracas, Cowbell und Cascara.
Bongos, Bass und Klavier/Keyboard haben wir noch nicht.

Vielleicht gibt es ja ein Paar Musiker oder andere Interessierte, die sich zu uns gesellen möchten. Wir sind meistens so auf der Ecke Rosengarten oder weiter hinten Richtung Olantis.

Ich poste immer Montag Mittag in unserem Salsaforum, ob wir am Montag Abend dann auch wirklich da sind.
Link zum Topic: http://www.salsa-oldenburg.de/phpBB2/viewtopic.php?t=1228

Freuen uns, wenn wir spontan Besuch bekommen. Instrumente müsst ihr nicht unbedingt mitbringen, freuen und aber, wenn ihr was dabei habt.

Viele Grüße,
Stephan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stephan« (18.11.2011, 18:05)


1

18.11.2011, 18:03

Update

Über die Winterzeit setzen wir aus. Leider haben wir keinen Raum, in dem ein regelmäßiges Trommeln möglich wäre.

Es kann sein, dass es im Januar 2012 einen Trommelworkshop mit einem Lehrer aus Delmenhorst geben wird. Wenns soweit ist, findet man alle Infos dazu dann unter www.salsa-oldenburg.de .

Im Frühjahr geht sicher weiter mit regelmäßigem Trommeln. Dann allerdings im Eversten Holz, da man dort nicht gegen Anbend vor die Tür gesetzt wird. ;-)

Social Bookmarks


Thema bewerten