Sie sind nicht angemeldet.

1

14.06.2010, 20:42

Verkehrsunfall auf der BAB A 28 - 5 Fahrzeuge beteiligt

Zitat

Am 14.06.2010, um 14.57h, kommt es auf der BAB A 28 zwischen den Anschlussstellen Eversten und Haarentor in Fahrtrichtung Leer zu einem Verkehrsunfall mit 5 beteiligten Fahrzeugen, 4 Pkw und ein LKW. Laut Angaben der Beteiligten muss ein auf dem Hauptfahrstreifen fahrender Lkw verkehrsbedingt stark abbremsen. Die nachfolgende 35jährige Pkw-Fahrerin reagiert zu spät und fährt auf das Fahrzeug auf. Aufgrund dieses Vorfalles kommt es direkt dahinter zu einem weiteren Zusammenstoß. Eine 19 jährige Pkw-Fahrerin erkennt die Verkehrssituation zu spät, fährt auf ein bereits stehendes Fahrzeug auf und schiebt dieses gegen ein weiteres. An allen Fahrzeugen entsteht Sachschaden in einer Gesamthöhe von rund 17000 Euro. Zwei Personen verletzen sich bei dem Unfall leicht. Während der Unfallaufnahme wird der Hauptfahrstreifen gesperrt und der Verkehr über den Überholfahrstreifen geleitet. Es kommt in Folge dessen zu starken Verkehrsstauungen.
Quelle: Polizei Oldenburg

Social Bookmarks


Thema bewerten