Sie sind nicht angemeldet.

1

27.01.2005, 20:58

Trickbetrug zum Nachteil älterer Mitbürger

Zitat

Eine 78-jährige Frau wurde gestern mittag von zwei Männern in ihrer Wohnung bestohlen. Die beiden Männer, die sich als Mitarbeiter des Straßenbauamtes ausgaben, erklärten der Seniorin, die Wasserqualität prüfen zu müssen. Während ein Täter mit der Bewohnerin verhandelte, entwendete der andere offensichtlich deren Schmuck aus dem Schlafzimmer.

Ebenfalls in der Mittagszeit erschien ein einzelner Mann an der Wohnungstür eines älteren Ehepaares im Stadtteil Haarentor. Mit der gleichen Legende versuchte der Mann in die Wohnung zu gelangen. Die Senioren ließen dieses jedoch nicht zu.

Die Polizei geht von einem Zusammenhang beider Taten aus.


Quelle: Polizei Oldenburg

Social Bookmarks


Thema bewerten