Sie sind nicht angemeldet.

1

05.02.2005, 13:58

Ikea in Oldenburg ?

Es gibt da so ein paar Gerüchte (von der NWZ), dass die Stadt mit IKEA in Verhandlungen steht, um hier in Oldenburg eine Filiale des beliebten Möbelkonzerns aufzubauen.

Im Gespräch waren wohl mehrere Standorte, genannt wurden in der heutigen NWZ die Bereiche Tweelbäke und Haarentor.

Mal sehen was daraus wird, begrüßen würde ich's .....

squirrelinus

unregistriert

1

05.02.2005, 15:05

RE: Ikea in Oldenburg ?

Oh jaaaaa, wie cool wär das. :]

dr_henk

Profi

Beiträge: 642

Wohnort: oldenburg->hamburg->miami

  • Nachricht senden

1

05.02.2005, 15:15

dachte im ersten moment, hmpa issas nich n bisschen zu viel, wenn
wir schon einen in bremen haben?
aber es kommen ja sogar holländer rüber und das einzugsgebiet
ist riesig.
[we are the ones from the other side, meet us in the dark we'll be there tonight]

spielplatz geistiger überflieger

1

05.02.2005, 16:35

Mmh Ikea in Oldenburg. Ich weiß nicht. Sow eit ist es von hier nach Bremen ja nun auch nicht und so toll soll Ikea auch nicht sein. Ein Karstadt/Karstadt Sport wäre besser.

1

05.02.2005, 16:41

wo in tweelbäke sollte man den denn hinstellen?
sooo groß ist es da doch auch wieder nicht...

Michael

passt hier nur auf

Beiträge: 2 633

Wohnort: Langenhagen-Kaltenweide

  • Nachricht senden

1

05.02.2005, 17:07

schon der 1. April ??

1

05.02.2005, 23:16

angeblich will ja noch ein 2. Möbelhaus in Oldenburg bauen, aber eben nur dann wenn Ikea hier her kommt. Für Ikea lohnt es sich auf alle Fälle, denn der Laden in Bremen ist längst an seine Kapazitäten gestossen. Ich glaube allerdings nicht, dass viele Hollander rüberkommen, denn in Groningen wird Ikea demnächst auch viel grösser bauen.
es gibt einfach zu viel copy & paste auf dieser Welt

Homesweethome

Fortgeschrittener

Beiträge: 270

Wohnort: Wilhelmshaven

Beruf: Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte z. Zt. Mutter und Hausfrau

  • Nachricht senden

1

05.02.2005, 23:20

Was Maco wohl dazu sagen wird? Aber mal ohne Witz: Wir rechnen oft schon den Spritpreis mit auf den Möbelpreis drauf. Und manchmal kommt man dann billiger weg, wenn man zu Maco oder zum dänischen Bettenlager fährt.
Jeder ist seines Glückes Schmied, aber nicht jeder Schmied hat Glück. !)

1

05.02.2005, 23:23

na ja..fährt man denn zu Ikea um Möbel zu kaufen? Ich dachte immer, da fährt zum Hot Dog Essen ;-)
es gibt einfach zu viel copy & paste auf dieser Welt

Homesweethome

Fortgeschrittener

Beiträge: 270

Wohnort: Wilhelmshaven

Beruf: Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte z. Zt. Mutter und Hausfrau

  • Nachricht senden

1

05.03.2005, 23:00

Wann isses denn nu so weit? Ich brauche Sachen, ich kann nicht mehr warten.
Jeder ist seines Glückes Schmied, aber nicht jeder Schmied hat Glück. !)

1

06.03.2005, 01:47

Hallo Homeswethome,
so lange Ikea noch nicht in OL ist hast du doch hier gute Alternativen:
z.B Ullmann oder Rosenbohm

1

06.03.2005, 02:19

Oder IKEA in der Umgebung...
war da nicht irgendwo bei Bremen einer?

Beiträge: 1 258

Wohnort: oldenburg-city

Beruf: Krankenschwester

  • Nachricht senden

1

06.03.2005, 09:37

also die news die ich gehört habe:

ikea kommt irgendwo bei westerstede hin und möbel boss will zum berliner platz.


p.s. der nächste ikea ist in bremen -brinkum ca. ne knappe stunde fahrt.

1

06.03.2005, 10:13

Zitat

Original von tigelente
ikea kommt irgendwo bei westerstede hin


gerücht ! andere gerüchte sagen, dass ikea im ammerland abgesagt hat !

1

06.03.2005, 17:12

Möbel Boss zum Berliner Platz.....son quatsch, fahr doch mal zum ende von oldenburg--- richtung hude und schaue was dort passiert. Naja und Ikea in WST :-), das wäre sicherlich für ikea keine gute Idee. Nein, nein, das wird schon in OL gebaut werden..
es gibt einfach zu viel copy & paste auf dieser Welt

Beiträge: 1 258

Wohnort: oldenburg-city

Beruf: Krankenschwester

  • Nachricht senden

1

06.03.2005, 23:57

hab ja auch gesagt das ich es nur gehört habe!

Jay

Anfänger

Beiträge: 2

Wohnort: OL

Beruf: selbständig

  • Nachricht senden

1

07.03.2005, 13:15

IKEA hierher? Fantastisch, ich brauche einen halben neuen Hausstand - kann aber nicht so lange warten...
Nach meiner Meinung ist das Konzept von IKEA das Schlüssigste und Innovativste in Sachen Möbel, was es in Deutschland gibt.
Was haben wir denn schon in Oldenburg?
MACO - Mackenmöbel, deren Preise in den letzten Jahren zu sehr gestiegen sind
Ullmann - viiieeel zu teuer! High Society Furniture...
BOSS - Oberbilligscheiß, zum sofortigen Wegwerfen gedacht
Dänisches Bettenhaus - nur in gewissen Dingen erwähnenswert
Da fahre ich schon lieber zu Zurbrüggen, die haben frische Sachen im mittleren Preissegment
Fazit: Her mit IKEA!!!!
dreimal ist oldenburger recht!

dr_henk

Profi

Beiträge: 642

Wohnort: oldenburg->hamburg->miami

  • Nachricht senden

1

07.03.2005, 13:34

ein möbelladen am berliner platz? wie soll man da denn vernünftig
mit dem auto hinkommen, einladen und so? kommen doch auch
einige mitm anhänger zum möbelgeschäft.... weiß ja nich
[we are the ones from the other side, meet us in the dark we'll be there tonight]

spielplatz geistiger überflieger

Homesweethome

Fortgeschrittener

Beiträge: 270

Wohnort: Wilhelmshaven

Beruf: Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte z. Zt. Mutter und Hausfrau

  • Nachricht senden

1

07.03.2005, 21:13

Wie bereits richtig erwähnt wurde: Ullmann ist mir zu teuer und bei Möbel Boss will ich nicht, weil alles Furnier ist. Es gibt ja außer beim Dänischen Bettenlager keine vernünftigen Massivholz-Möbel mehr zu kaufen, ist ja alles Buche oder Ahorn, das passt bei uns nicht rein. Meine Möbel sind alle so Bialitt, falls das jemandem was sagt.
Jeder ist seines Glückes Schmied, aber nicht jeder Schmied hat Glück. !)

1

12.03.2005, 13:24

nun ist es raus IKEA kommt nach Oldenburg !

laut heutiger NWZ ist es sicher, dass Oldenburg einen IKEA-Markt bekommt, im Gespäch stehen vier Standorte innerhalb unserer schönen Huntestadt.....

Social Bookmarks


Thema bewerten