Sie sind nicht angemeldet.

1

12.07.2013, 19:03

Videotheken in Oldenburg

Ich habe da mal ne Frage: Gibt es in Oldenburg eigentlich nur noch "Hipp"-Videotheken?

An der Bremer Heerstraße wurde Media Buster nun auch durch Hipp ersetzt. Ich habe ja auch nichts gegen Hipp, aber mich würde interessieren, ob es noch andere empfehlenswerte Läden gibt?

1

12.07.2013, 21:02

An der Nadorster Straße, in höhe der Autobahnausfahrt, befindet sich noch ein Video Buster. Und am Hochheider Weg, Ecke Großer Kuhlen Weg, hat eine Video-Hipp Filiale geschlossen.

1

12.07.2013, 23:01

Ist das noch Video-Buster? Ich dachte, Hipp hätte die auch schon übernommen?

1

12.07.2013, 23:02

Von der Hipp-Homepage:

Nadorster Str.228 (Video Buster = Video Hipp) - 26123 Oldenburg

Mo - Sa 10 - 24 Uhr

So - Fe 13 - 21 Uhr


Also doch nur noch Hipp in OL?



1

12.07.2013, 23:39

Dann ist der Wechsel aber noch nicht so lange her, vor paar Wochen war das noch Buster^^
Ja sieht dann wirklich so aus, dass es nur noch Hipp gibt...

1

13.07.2013, 09:26

.... und kurz nach der Übernahme ihrer Oldenburg-Herrschaft haben die mal eben die Ausleihpreise erhöht...

Außerdem muss man jetzt auch für den Sonntag zahlen, wenn man übers Wochenende was ausleiht, musste man sonst doch noch nie.

1

09.09.2013, 15:19

Das ist echt zu geil, nachdem Video Hipp nun ALleinherrscher unter den Videotheken in OL ist, können die anscheinend machen, was sie wollen...

Nachdem sie zuerst die Ausleihpreise erhöht haben und dann die Wochenendausleih-Bedingungen geändert haben (So. zählt jetzt als Extratag), wurden nun auch noch mal eben die Öffnugnszeiten eingeschränkt (Mo-Fr erst ab 13 und frühere Schließung usw.). Die werden so langsam immer familienunfreundlicher... Aber sie können es ja machen, es gibt ja keine Konkurrenz in Oldenburg....

1

17.09.2013, 22:13

An der Nadorster Straße die Videothek an der Autobahnauffahrt heißt immer noch Video Buster. Bin da letzte Woche vorbeigefahren, und hab da komischer Weise nichts von Video Hip gesehen.

1

18.09.2013, 08:51

Bei der Filiale an der Bremer Heerstraße steht auch noch immer was von "Media Buster", aber da steht daneben "Powered bei Video Hipp".

Und auch der Mann, der vorher in dem Video Hipp (inzwischen geschlossen) ein paar Häuser weiter gearbeitet hat, arbeitet nun in dem Laden.

Mir ist noch eingefallen, dass es etwas weiter raus an der Cloppenburger Straße noch eine Videothek gibt: "Deutscher Video Ring", aber das ist echt ein ziemlich Ranz-Laden!


Und auf der Video Hipp-Homepage steht solgendes:

Nadorster Str.228 (Video Buster = Video Hipp)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks


Thema bewerten