Sie sind nicht angemeldet.

1

31.01.2016, 08:16

POL-OL: ++Einbruchdiebstahl in Lagerraum++Trunkenheitsfahrt++

Oldenburg (ots) - ++Einbruchdiebstahl in Lagerraum++Trunkenheitsfahrt Verkehrsordnungswidrigkeit++

++Einbruchdiebstahl Lagerraum++ In der Nacht von Freitag auf Samstag, dem 29./30.01.2016 wurde eine Tür zu einem Lagerraum in 26188 Edewecht, Lindendamm, aufgehebelt. Der/die unbekannte/n Täter verschaffte/n sich Zutritt in das Lager und entwendete/n verschiedene Tabakwaren. Der Wert des Diebesgutes ist zur Zeit nicht bekannt.

++Trunkenheitsfahrt Verkehrsordnungswidrigkeit++ Am Sonntag, dem 31.01.2016, erfolgte um 02.30 Uhr in 26160 Bad Zwischenahn, OT: Petersfehn, die Kontrolle eines Kleinkraftrades. Der 55jährige aus der Gemeinde Edewecht befuhr die Friedrichstraße, obwohl er unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Alcotest ergab einen Wert von 1,08 Promille. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wurde gegen ihn eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/oldenburg/



Powered By WizardRSS.com | Full Text RSS Feed
Dieser Beitrag wurde Automatisch in das System von www.oldenburgforum.de eingefügt.

MartinO

Anfänger

Beiträge: 22

Wohnort: Kiel

Beruf: Webdesigner

  • Nachricht senden

1

01.02.2016, 01:12

1,08 Promille ... hm ... aber so wirklich komplett erwähnenswert ist das auch nicht .. traurig aber wahr ... (das soll nicht heißen, dass die Meldung nicht gerechtfertigt ist, sondern eher die aktuelle Entwicklung widerspiegeln)
Strike back!

Social Bookmarks


Thema bewerten