Sie sind nicht angemeldet.

1

11.09.2017, 11:05

POL-OL: +++Räuberischer Diebstahl eines Handys+++

Oldenburg (ots) - Am Sonntag geraten gegen 5 Uhr morgens zwei Gruppen junger Erwachsener in der Mottenstraße Ecke Kurwickstraße in Streit. Im weiteren Verlauf wird einem jungen Mann sein silbernes IPhone 6S aus der Hand gerissen. Als dieser versucht sein Handy wieder zurück zu holen, wird er, nach eigener Aussage, vom Täter mehrfach mit der Faust in das Gesicht geschlagen. Die Dreiergruppe rund um den Tatverdächtigen soll daraufhin in Richtung Waffenplatz gerannt sein. Bei der Personengruppe soll es sich um drei Männer im Alter von 20-25 Jahren, alle ca. 172-175 cm groß, gehandelt haben. Wer Hinweise zu dem Tatverdächtigen oder seinen Begleitern geben kann, wird gebeten sich unter der 0441-7904115 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Pressestelle
Sarah Rost
Telefon: 0441-790 4013
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Let's block ads! (Why?)

Dieser Beitrag wurde Automatisch in das System von www.oldenburgforum.de eingefügt.

Social Bookmarks


Thema bewerten