Sie sind nicht angemeldet.

1

12.03.2018, 07:30

POL-OL: ++ Bad Zwischenahn - Gaststätteneinbrüche am Wochenende ++

Oldenburg (ots) - In der Nacht zu Sonntag, 11.03.2018, zwischen 21.40 und 10.15 Uhr, kam es in Bad Zwischenahn zu zwei Einbrüchen in Gaststätten.

Bei einer Gaststätte in der Humboldtstraße wurde ein Kellerfenster gewaltsam geöffnet und der/die Täter gelangten in die Räumlichkeiten, wo dann aus verschiedenen Behältnissen insgesamt 55,00 Euro entwendet wurden.

Am Hogen Hagen erfolgte der gewaltsame Zutritt in das Gebäude durch Aufhebeln eines Küchenfensters. Aus der Gaststätte fehlen jetzt ein Laptop sowie zwei Flaschen Spirituosen im Gesamtwert von ca. 100,00 Euro.

Zeugen, die verdächtige Personen bzw. Fahrzeuge gesehen oder sonstige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04403/927-115 mit dem Polizeikommissariat Bad Zwischenahn in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Let's block ads! (Why?)

Dieser Beitrag wurde Automatisch in das System von www.oldenburgforum.de eingefügt.

Social Bookmarks