Sie sind nicht angemeldet.

1

15.04.2018, 11:03

POL-OL: ++Einbrüche in der Nadorster Straße++Abfalltonnen und eine Hecke geraten in Brand++

Oldenburg (ots) - ++Einbrüche in der Nadorster Straße++ Bereits in der Nacht vom 12. auf den 13.04.2018 brachen noch unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Hilfsdienstes in der Nadorster Straße ein. Nachdem sie die Eingangstür gewaltsam aufgehebelt hatten, entwendeten sie aus den Diensträumen ein Wertgelass mit mehreren Mobiltelefonen und sonstigen Gegenständen. In der Nacht vom 14. auf den 15.04.2018 verübten noch unbekannte Einbrecher dann einen Einbruch in eine Praxis für Ergotherapie in der Nadorster Straße. Nachdem sie mit dem Bruchstück einer Gehwegplatte ein Fenster eingeworfen hatten, entwendeten sie aus der Praxis einen geringen Bargeldbetrag. Die Polizei Oldenburg bittet in beiden Fällen unter der Rufnummer 0441/790-4115 um Zeugenhinweise.

++Abfalltonnen und eine Hecke geraten in Brand++ Am Sonntag, den 05.04.2018, um 05.24 Uhr, kam es in der Straße Husbrok zu einem Brand von drei Abfalltonnen und einer angrenzenden Hecke. Den eingesetzten Polizeibeamten gelang es, den Brand mit eigenen Mitteln zu löschen. Die Brandursache ist derzeit noch nicht geklärt. Der Sachschaden beträgt ca. 500,-EUR. Auch hier bittet die Polizei Oldenburg unter der Rufnummer 0441/790-4115 um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Einsatz- und Streifendienst 1
Dienstschichtleiter
Telefon: 0441/790-4117
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Let's block ads! (Why?)

Dieser Beitrag wurde Automatisch in das System von www.oldenburgforum.de eingefügt.

Social Bookmarks