Sie sind nicht angemeldet.

1

11.02.2004, 10:45

nicht aktive User

Seit 4 Tagen ist hier im Board ein neues Script im Einsatz. Dieses Script schaut jeden Tag einmal nach, ob sich registierte User auch freigeschaltet haben. Der Ablauf ist folgendermassen:

  • Benutzer registiert sich
  • nach 24 h erfolgt eine Erinnerung mit erneuter Freischaltemail
  • nach weiteren 24 h wird der account gelöscht, wenn keine Freischaltung eingegeben wurde.


Dieses Skriptschaut im übrigen auch nach den Usern, die länger als 3 Monate nicht hier im Board anwesend gewesen sind. Es zählt hier nicht, ob etwas geposted wurde, nur eingeloggt muss man gewesen sein. Auch hier der Ablauf:

  • Benutzer ist 3 Monate nicht hier gewesen
  • Benutzer bekommt eine Erinnerungsmail
  • und sollte der Benutzer nach 3 Tagen nicht wieder auf dem Board eingeloggt gewesen sein, wird er gelöscht.


Beiträge bleiben hierbei erhalten.

Sinn der Aktion:
Es gab hier ein paar "Leichen", die lediglich ein oder zwei mal im Board unterwegs gewesen sind, und sich nicht am Forum beteiligt haben. So ist gewährleistet, dass die Gemeinschaft hier sich nicht unnötig aufbläht und nur auf die User-Zahl geschaut wird. Ich denke, dies ist Fair.

Sollte jemand gelöscht worden sein steht es ihm natürlich frei, sich wieder anzumelden. Bisher sind rund 15 Benutzer wegen inaktivität gelöscht worden.

ImpBiscuit

Schüler

Beiträge: 138

Wohnort: Oldenburg Kreyenbrück

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

12.02.2004, 00:08

Das finde ich vernünftigt, User zu löschen, die sich registriert haben, aber danach nciht gemeldet haben.
Aber das mit den Usern die 3 Monate nicht da waren, nur eine Frist von 3 Tagen zu geben finde ich nicht so ganz gelungen...

1

12.02.2004, 12:32

Zitat

Original von ImpBiscuit
Aber das mit den Usern die 3 Monate nicht da waren, nur eine Frist von 3 Tagen zu geben finde ich nicht so ganz gelungen...


ich gebe zu 3 tage ist relativ kurz, aber wie lang sollte die frist, deiner meinung nach sein ?

1

12.02.2004, 12:47

sonst setz es auf eine woche (7tage).
diese frist sollte reichen.

Benny

1

12.02.2004, 14:15

Zitat

Original von Benny
sonst setz es auf eine woche (7tage).
diese frist sollte reichen.


done.

ImpBiscuit

Schüler

Beiträge: 138

Wohnort: Oldenburg Kreyenbrück

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

12.02.2004, 15:43

Zitat

sonst setz es auf eine woche (7tage).
diese frist sollte reichen.

Ja, das wollte ich auch schreiben, war allerdings zu faul.

1

01.04.2004, 16:40

so das ganze ist ein wenig erweitert worden. und zwar sieht es nun wie folgt aus:

  • es ist weiterhin so, dass nach 3 monaten inaktivität, die user eine mail erhalten und sich binnen 10 tagen hier im board angemeldet sehen lassen müssen, um nicht gelöscht zu werden
  • auch die nicht freigeschalteten user bekommen binnen 24 stunden eine warnung und werden ansonsten nach 48 stunden gelöscht


und nun kommen wir zum neuen:

  • binnen 90 tagen nach der registrierung sollte es ein user auch geschafft haben hier einen post zu formulieren und aktiv an der gemeinschaft teilzunehmen. nach 90 tagen bekommt der user eine mail der es nicht geschafft hat, und hat dann noch weitere 30 tage zeit hier etwas zu formulieren. geschieht dies nicht, wird auch er gelöscht.
  • ab sofort werden nach 30 tagen alle pm's gelöscht, der user erhält hierüber allerdings auch eine warnung.



das ganze ist nicht dafür geschaffen worden um an euch druck auszuüben, sondern um dem forum, von der technischen seite her alle ressourcen zu geben und neue ressourcen zu schaffen. es bringt nichts, wenn die datenbank auf der das forum basiert, sich dermassen aufbläht und dadurch leistung zieht. im moment ist der punkt leistung zwar nicht stark beeinträchtigt, aber es ist auf jeden fall für die zukunft.

im übrigen könnt ihr unter diesem link nachsehen, ob ein user zur löschung ansteht und wann.

1

01.04.2004, 16:45

ist ne gute sache!

das mit dem PMs ist immer so ne sache auf den board

keiner löscht die und kann wächst die db in unermessliche

aber vorallem das mit den 90 tagen ist gut

minja

Fortgeschrittener

Beiträge: 341

Wohnort: oldenburg

  • Nachricht senden

1

01.04.2004, 18:00

auch wenn ich hier wenig schreibe so lese ich doch immer fleissig mit! und bin dadurch immer gut informiert! ich finde es gut inaktive user zu löschen :D sollte in viel mehr foren gemacht werden

1

03.04.2004, 00:37

nur mal so zur info: Es wurden heute 301 Private Nachrichten von Usern gelöscht.

1

03.04.2004, 14:14

Zitat

Original von Matthias
im übrigen könnt ihr unter diesem link nachsehen, ob ein user zur löschung ansteht und wann.


ach so, ich vergaß euch zu sagen, dass diese liste nur einmal täglich akualisiert wird. also nicht wundern, wenn ihr das was von euch gefordert wurde gemacht habt, aber trotzdem noch auf der liste steht.

1

28.01.2005, 14:26

Kleine Änderung: nicht aktive User werden ab sofort nicht mehr angemahnt oder gar gelöscht. Was allerdings nicht für diejenigen gilt, die sich jetzt schon im Pranger befinden !

1

28.01.2005, 14:30

warum denn?

also abgemahnt werden sollten sie auf jeden fall. das treibt sie vielleicht wieder aufs board

1

28.01.2005, 14:32

ich denke da in zukunft an eine art newsletter, um die user an das board zu erinnern.

diese mahnungen hatten immer einen gewissen zwang als beigeschmack.

1

28.01.2005, 14:33

das ist auf jeden fall ne gute idee mit dem newsletter

Beiträge: 1 258

Wohnort: oldenburg-city

Beruf: Krankenschwester

  • Nachricht senden

1

28.01.2005, 15:09

und was soll in dem newsletter stehen? die aktuellen geschehnisse oder allgemeine themeninhalte unseres forums?

1

28.01.2005, 17:10

wohl eher letzteres, wobei vielleicht auch aktuelle (künftige) events, märkte, etc.

das ganze halt um eine schnittstelle zu schaffen, und das oldenburgforum als informationspool für unsere geliebte stadt zu erweitern.

1

28.01.2005, 17:30

Zitat

Kleine Änderung: nicht aktive User werden ab sofort nicht mehr angemahnt oder gar gelöscht. Was allerdings nicht für diejenigen gilt, die sich jetzt schon im Pranger befinden !


Also die Leute an den Pranger stellen, finde ich aber besser als den Newsletter. Ich lese meine Newsletter nie wenn ich sie kriege.

1

28.01.2005, 17:39

nein, nein....

sie werden nicht im newsletter an den pranger gestellt ! sondern gar nicht mehr veröffentlicht (was nicht heisst, dass es irgendwelche aufräumaktionen nicht mehr gibt). und die newsletter sollen halt jedem user hier ein paar infos geben, über das was in der schönen huntestadt so alles in den nächsten wochen los ist.

über diese art, finden dann (hoffentlich) die "verlorenen schäfchen" wieder zu ihrer herde....

(au mann, bin ich heute wieder philosophisch....)

1

28.01.2005, 18:03

Zitat

verlorenen schäfchen" wieder zu ihrer herde...


Sehr philosophisch, hat mir mein Mutter gar nicht erzählt. :D Muss ich noch mal nach fragen.

Vielleicht sollte ich dann doch anfangen den Newsletter zu lesen

Social Bookmarks


Thema bewerten