Sie sind nicht angemeldet.

1

12.06.2018, 15:32

POL-OL: +++ Einbrüche in Kindertagesstätten +++

Oldenburg (ots) - Zwei Kindertagesstätten im Stadtgebiet waren in den vergangenen Tagen das Ziel unbekannter Einbrecher.

In der Zeit zwischen Freitagabend und Montag (6.45 Uhr) hatte ein Täter gewaltsam die Eingangstür zu einer Einrichtung am Hartenkamp aufgebrochen. Der Unbekannte durchwühlte einen Büroraum und flüchtete nach der Tat mit einem Laptop und Bargeld in geringer Menge als Beute. (680663)

In der Nacht von Montag auf Dienstag (17.30 bis 6.45 Uhr) kam es zu einem weiteren Einbruch, diesmal in die Räume eines Kindergartens an der Nadorster Straße. Unbekannte Täter hatten zunächst ein Fenster zur Turnhalle und anschließend mehrere Türen im Inneren des Gebäudes aufgehebelt. In einem der Räume brachen die Diebe schließlich einen Tresor auf und entwendeten Bargeld in Höhe von über 1000 Euro. (686594)

Zeugenhinweise: Telefon 790-4115!

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Pressestelle
Stephan Klatte
Telefon: 0441 790 4004
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Let's block ads! (Why?)

Dieser Beitrag wurde Automatisch in das System von www.oldenburgforum.de eingefügt.

Social Bookmarks