Sie sind nicht angemeldet.

1

08.08.2018, 20:56

POL-OL: +++Defekte Waschmaschine löst Feuerwehreinsatz in Bad Zwischenahn aus+++

Oldenburg (ots) - Am Mittwoch, dem 08.08.2018, um 16:42 Uhr wurde über Notruf eine vermutlich brennende Waschmaschine in einem Wohnhaus in Bad Zwischenahn, Ortsteil Bloh, mitgeteilt. Unverzüglich wurde die freiwillige Feuerwehr alarmiert sowie ein Rettungswagen und eine Funkstreifenwagenbesatzung entsandt. Bereits beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte schnell Entwarnung gegegen werden, da es vor Ort zu keinem offenen Feuer sondern lediglich zu einer starken Rauchentwicklung durch die Waschmaschine kam. Entsprechend ist es zu keinem Personen- oder Gebäudeschaden gekommen. Nach kurzem Durchlüften konnte das Wohnhaus wieder von den Anwohnern betreten werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Let's block ads! (Why?)

Dieser Beitrag wurde Automatisch in das System von www.oldenburgforum.de eingefügt.

Social Bookmarks


Thema bewerten