Sie sind nicht angemeldet.

1

13.01.2019, 08:25

POL-OL: ++Trunkenheit im Verkehr++

Oldenburg (ots) - ++Trunkenheit im Verkehr++ Am Sonntag, den 13.01.2019, gegen 02:28 Uhr, meldet ein Verkehrsteilnehmer ein auf der Edewechter Landstraße in Fahrtrichtung Oldenburg vor ihm fahrenden PKW mit auffälliger unsicherer Fahrweise. Die eingesetzten Streifenwagenbesatzungen können das Fahrzeug im Bereich der Einmündung Eichenstraße in Oldenburg stoppen und kontrollieren. Bei der Kontrolle des 23-jährigen Oldenburgers konnte Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrzeugführers festgestellt werden. Es wird nach einem Test am Alcomaten ein Atemalkoholwert von 1,82 Promille beim PKW-Fahrer festgestellt. Im Zuge des eingeleiteten Ermittlungsverfahrens hinsichtlich Trunkenheit im Verkehr wird eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Einsatz- und Streifendienst 2
Dienstschichtleiter
Telefon: 0441/7904217
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Let's block ads! (Why?)

Dieser Beitrag wurde Automatisch in das System von www.oldenburgforum.de eingefügt.

Social Bookmarks


Thema bewerten