Sie sind nicht angemeldet.

1

09.02.2019, 23:57

POL-OL: ++Riesige Abgabe der kostenfreien Warnwesten für Kohltouren++

09.02.2019 – 23:57

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Oldenburg (ots)

Wie bereits in der vergangenen Woche berichtet, stellt das Polizeikommissariat Westerstede kostenlose Warnwesten zur Verfügung. Die Sicherheit der zur Zeit überall stattfindenden Kohltouren soll dadurch erhöht werden. Die Warnwesten wurden am Wochende durch den Einsatz- und Streifendienst des PK Westerstede während der Streifenfahrt an die zahlreichen Teilnehmer der Kohlentouren in der Stadt Westerstede und der Gemeinde Apen ausgehändigt. Auch auf der Wache des PK Westerstede herrschte zeitweise großer Andrang. Die Beamten waren überrascht bezüglich der enormen Nachfrage. Es gab auch eine Verteilaktion in Bad Zwischenahn. Bis zum Samstagabend wurden weit über 1000 Warnwesten ausgegeben. Die Westen werden vom Landkreis Ammerland und der Verkehrswacht finanziert. Auch weiterhin sind die Westen noch beim PK Westerstede erhältlich. Eine tolle Sache für die Sicherheit der Teilnehmer und alle anderen Verkehrsteilnehmer.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Westerstede
Telefon: +49(0)4488/833-115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Let's block ads! (Why?)

Dieser Beitrag wurde Automatisch in das System von www.oldenburgforum.de eingefügt.

Social Bookmarks


Thema bewerten