Sie sind nicht angemeldet.

1

12.03.2019, 12:11

POL-OL: Polizei Rastede ++84-jährige PKW-Fahrerin verirrt sich++

12.03.2019 – 12:11

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Oldenburg (ots)

Am 12.03.2019, 08:15 Uhr, geht bei der Leitstelle der Polizei eine Vermisstenmeldung ein. Die 84- jährige Mutter ist auf der Fahrt von einem Besuch bei ihrem Sohn am Vorabend in der Wesermarsch nicht nach Hause zurückgekehrt. Die Rasteder Rentnerin war am Abend heimwärts gefahren, dort aber nicht angekommen. Auf der Anfahrt zur Familie erhält die Streifenwagenbesatzung von der Leitstelle die Mitteilung, dass im Bereich Parkstraße/ Am Eichenbruch (nähe Rastede) eine ältere Frau scheinbar orientierungslos auf einer Weide stehe. Diesen Hinweis hat eine aufmerksame Spaziergängerin per Notruf gemeldet. Vor Ort eingetroffen ermitteln die Beamten, dass die vermisste Frau sich in der Nacht verfahren hatte. Letztlich hat sie sich mit ihrem PKW auf einer Weide festgefahren und die Nacht in ihrem Wagen zugebracht. Die ältere Dame wurde an Familienangehörige übergeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Polizeistation Rastede
Telefon: +49(0)4402/9244 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Let's block ads! (Why?)

Dieser Beitrag wurde Automatisch in das System von www.oldenburgforum.de eingefügt.

Social Bookmarks