Sie sind nicht angemeldet.

theGamer

Schüler

  • »theGamer« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 129

Wohnort: Oldenburg - Eversten

Beruf: Kurierfahrer Trans-o-Flex

  • Nachricht senden

1

15.10.2007, 19:04

LKW Fahrschule

Hi, kennt wer vielleicht ne Fahrschule oder ne Organisation in Oldenburg die LKW (CE) Führerscheine anbietet?
Ich möchte aber nicht nur den Führerschein allein machen, sondern gleich den ADR + Staplerschein mitmachen, ich weis zwar das es die DEULA in Westerstede anbietet ( Kurz dauert 4 Monate ), aber das ist mir ´n bisl weit zu fahren.

minja

Fortgeschrittener

Beiträge: 341

Wohnort: oldenburg

  • Nachricht senden

1

15.10.2007, 19:18

ich glaub die fahrschule an der ofener strasse bieten das an

minja

Fortgeschrittener

Beiträge: 341

Wohnort: oldenburg

  • Nachricht senden

1

15.10.2007, 19:28

guck mal:

ps hat auch lkw´s http://www.ps-ol.de/fahrzeuge.htm

1

15.10.2007, 20:45

Oder du guckt mal dem Ulf vorbei

Fahrschule Rosenow, da kann man eigentlich auch alles machen, ich weiß nur nicht ob die auch den ADR und Muli Schein anbieten.

Fahrschule Rosenow
Was an geistiger Leistung fehlt, wird mit Wahnsinn wieder ausgeglichen :D

1

24.10.2007, 19:54

in der Hundmühler Strasse bei Rolf Niemann glaube ich, denn da hat mein Mann über die DEKRA Oldenburg Fahrschule gemacht, die Dekra bietet auch ADR Scheine an

Michael

passt hier nur auf

Beiträge: 2 633

Wohnort: Langenhagen-Kaltenweide

  • Nachricht senden

1

24.10.2007, 21:18

Bei Rolf Niemann habe ich meinen Führerschein auch gemacht : Top Fahrschule !!

1

03.11.2007, 00:16

Mein Mann war auch top Zufrieden mit Rolf und würde da wenn es finaziell gehen würde auch sofort seinen Klasse 1 machen wollen, ach neee, der heisst ja gar nicht mehr so, oder? Motorradführerschein ebend.

1

03.11.2007, 01:53

klasse a ;)
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten. Solche Leute sind eh im Unrecht, da ich keine Fehler mache.

Eisenholz

unregistriert

1

25.07.2008, 08:37

ADR oder Gefahrgutschein

Moin zusammen

Wer einen ADR Schein machen will ( Gefahrgutschein), kann den nicht in einer Fahrschule machen, denn zum ersten hat in den Fahrschulen niemand die Berechtigung diese Ausbildung zu machen und zum zweiten muß die Prüfung vor der IHK abgelegt werden.
Der Staplerschein ist auch so eine Sache, denn es gibt eigentlich genau genommen zwei Staplerscheine, wobei der erste ein Schein ist, der Firmenintern gemacht wird, wo er denn benötigt wird und Eigentum der Firmen bleibt - also nicht "mitgenommen" werden kann, falls man die Unternehmung wechselt.
Der zweite wäre dann der Schein, der z.B. in Oldenburg die Dekra am Artillerieweg anbietet und für Gasbetriebene, Elektrische und Treibstoffen wie Benzin oder Diesel gefahren werden können.
Dieser Schein ist und bleibt Eigentum des Inhabers.

Soviel dazu :)

1

13.06.2019, 21:14

Hallöchen ihr Lieben!

Gibt es hier unter uns auch richtige Berufs LKW Fahrer?
Ich habe mich zur Zeit ein wenig mit dem Thema beschäftigt und habe ein paar Fragen.
Auf der Seite http://www.karrierepropeller.de/fahren-ohne-fahrerkarte/ stehen viele Verbote.
Unter anderem das Fahren ohne die Fahrerkarte.
Was gibt es denn dann für Strafen?

Social Bookmarks


Thema bewerten